Eindrücke vom Ratteyer Adventsmarkt 2014

Ein Pilotprojekt – so nannten die Mitglieder des Drachenfreunde und Kulturvereins Rattey e. V. Ihren 1. Ratteyer Adventsmarkt.

Pünktlich zum 1. Advent, am Sonntag den 30.11.2014 eröffnete um 13:00 Uhr der Ratteyer Adventsmarkt mit weihnachtlicher Musik. Die ersten Besucher erkundeten die liebevoll hergerichteten Verkaufsstände mit den selbstgebastelten Adventsgestecken, den niedlichen Elchen und Schneemännern aus Holz, den Glocken aus Tontöpfen und den mühevollen Handarbeitssachen wie Mützen, Schals, Handschuhe, Socken und vieles mehr.

Diese schönen Sachen wurden mit viel Herz und Einsatz, gemeinsam im Verein und mit Freunden, an mehreren Abenden und Nachmittagen vorbereitet.

Vom Park Hotel Schloss Rattey präsentierte Herr Hardy Eitner das gegenüberliegende Hotel, sowie Produkte vom Ratteyer Winzerverein und auch leckere Schmalzstullen.

Mit heißem Glühwein, Lumumba, sowie heißem Kakao und warmen Apfelsaft-Weihnachtspunsch vom Verein, konnten sich die zahlreichen Gäste aufwärmen. Zum Kaffee gab es leckere Plätzchen, Quarkbällchen und Waffeln, welche die gesamte Zeit über frisch zubereitet wurden. Traditionell gab es auch Bratwurst vom Grill.

Mit weihnachtlichen Liedern, gesungen von Vanessa Nehls und Luise Millfahrt begleitet durch ihre Gitarre und einem Keyboard, verzauberten sie die Gäste und umrahmten den Adventsnachmittag.

In der Ratteyer Schmiede wartete dann die Bastelstraße auf die Kinder.

Hier wurden kleine Teelichteulen bemalt und anschließend konnten die Kinder in

der Wunschzettelecke Ihren Wunschzettel gestalten. Diese haben wir dann gesammelt und nach Himmelpfort zum Weihnachtsmann geschickt. Vielleicht haben einige Kinder ja schon Post erhalten und wir hoffen natürlich, dass all Eure Wünsche in Erfüllung gehen werden.

Ein Höhepunkt des Adventsnachmittags war ganz sicher die Weihnachts-Tombola.

Nachdem, ohne viel Mühe, alle Lose von glücklichen Händen gezogen wurden, konnte wie geplant um halb vier die Verlosung der Gewinne erfolgen.

Es war erstaunlich, wie viele Leute doch in die kleine Schmiede passen. Jeder wartete gespannt, dass seine Losnummer aufgerufen wurde und ein toller Preis Ihnen gehörte. Es gab hochwertige Gutscheine für Kosmetik, Massagen, Wellness, Friseur, Schmuck und Gastronomie zu gewinnen, sowie zahlreiche Sachpreise (auch zwei Säcke Korn).

Den Hauptpreis im Wert von 50 €, ein Gutschein vom Schloss Rattey, hat Familie M. Teßmer aus Rattey gewonnen.

Bemerkenswert ist, das alle Gewinne mit einem Gesamtwert von über 400 € von Unternehmern aus unserer Region für diese Tombola gesponsert wurden.

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei allen Sponsoren bedanken und wünschen allen Gewinnern viel Spaß mit Ihren Preisen.

Aber auch ein schöner 1. Adventsnachmittag geht mal zu Ende und so erloschen mit der Dämmerung auch langsam die Lichter und die Musik wurde leiser.

Ein großes DANKESCHÖN an alle freiwilligen Helfer und Vereinsmitglieder, für Eure Unterstützung zu diesem gelungenen Adventsmarkt.

Fazit: Dank der vielen positiven Zusprüche, die uns bereits während des Nachmittags und auch noch danach erreichten, wird der 1. Ratteyer Adventsmarkt kein Pilotprojekt bleiben, denn es besteht dringender Wiederholungsbedarf.